Winterreifen oder Ganzjahresreifen?

Es wird kalt in der Region – und es herrscht Winterreifenpflicht. Zwei Aspekte, die unweigerlich zur Frage führen: „Kaufe ich mir Winterreifen oder reichen Ganzjahres- bzw. Allwetterreifen?“ Es ist wie so oft: es kommt drauf an. Sind Sie hauptsächlich innerstädtisch unterwegs, bei gemäßigten Wetterbedingungen ohne allzu harte Winter, mit einer geringeren jährlichen Kilometerleistung? Dann würden Ganzjahresreifen für Ihr Auto reichen. Sind Sie aber auch mal in den Bergen unterwegs (z.B. Skiurlaub), fahren Sie auch mal längere Strecken bei Schneefall und niedrigen Temperaturen, dann sind Sie mit einem Winterreifen auf der sicheren Seite. Haben Sie noch Fragen? Das Autohaus Moritz in Laatzen und Springe berät Sie gerne und empfiehlt: Jetzt wechseln! Denn Sommerreifen sind bei diesem Wetter auf jeden Fall die falsche Wahl.

Testfahrt im neuen Honda CR-V

Gleich bei seiner Premiere im Autohaus Moritz in Laatzen haben wir es verabredet: Jetzt durfte der Autor dieser Zeilen den neuen Honda CR-V endlich Probefahren! Perfektes Testwetter: die goldene Herbststimmung draußen passt zur guten Stimmung an Bord. Vorne das gediegene Cockpit mit Holzdekor, Touchscreen und jeder Menge Leder (es ist die Executive-Ausstattung), auf den Rücksitzen mehr Beinfreiheit als beim Vorgänger und im Heck reichlich Gepäckraum (561 bis 1638 Liter) – auf Wunsch alternativ auch zwei weitere Sitzplätze (in der Ausstattung Lifestyle). Unter der Haube der 1,5 Liter VTEC Turbo, der zusammen mit der CVT Automatik 193 PS leistet – und den Honda flott vorantreibt, auf jedem Terrain: Stadtverkehr? Lockeres Cruisen mit gutem Blick auf den Verkehr! Landstraße? Sicheres Kurvenumrunden dank Allrad und flinkes Treckerüberholen! Autobahn? Mit bis zu 200 km/h und diverser elektronischer Helferlein entspannt gen Süden!
Interesse? Dann verabreden Sie doch auch einfach eine Probefahrt im Autohaus Moritz!

Kraftstoffverbrauch CR-V 1,5-Liter-VTEC-TURBO: innerorts: 8,6-7,4; außerorts: 6,2-5,6; kombiniert: 7,1-6,3. CO2-Emission in g/km: 162-143. (Alle Werte nach 1999/94/EG).

Tolle Resonanz auf den neuen Honda CR-V

„Der sieht ja toll aus!“ Die Besucher der Premierenfeier für den neuen Honda CR-V im Autohaus Moritz in Laatzen sind sich einig: die Neuauflage des Bestsellers ist wirklich gut gelungen! Bei Musik und Spaß für Groß und Klein konnte das SUV am vergangenen Samstag ausgiebig in Augenschein genommen werden – und besonders der hochwertige Innenraum sowie das ausdrucksstarke Äußere fanden durchweg Zustimmung. Und dass der neue CR-V nicht nur toll aussieht, sondern mindestens genauso toll fährt, davon konnten sich die Besucher bei einer Probefahrt überzeugen. Wer’s verpasst hat, kein Problem: Anschauen und Probefahren geht natürlich weiterhin – das Autohaus Moritz freut sich über Ihren Besuch!

Kraftstoffverbrauch CR-V 1,5-Liter-VTEC-TURBO: innerorts: 8,6-7,4; außerorts: 6,2-5,6; kombiniert: 7,1-6,3. CO2-Emission in g/km: 162-143. (Alle Werte nach 1999/94/EG).

Der neue Honda-CRV. Premierenfeier am 20.10.2018 ab 10.00 Uhr.

Vorbei kommen und Probe fahren! Außerdem viele attraktive Angebote in unseren Autohäusern in Laatzen und Springe.
Freuen Sie sich auf Leckereien vom Grill, frische Getränke, Moderation und Musik. Spaß für die Kleinen mit Ballonkünstler,
Air-Hockey oder am heißen Draht in unserem Autohaus in Laatzen. Schauen Sie gern vorbei, wir freuen uns.

Kraftstoffverbrauch CR-V in l/100 km: innerorts: 8,6-7,4; außerorts: 6,2-5,6;
kombiniert: 7,1-6,3. CO2-Emission in g/km: 162-143.
(Alle Werte nach 1999/94/EG.) Abbildung zeigt Sonderausstattung.

„Und Action!“: Autohaus Moritz lädt zum großen Hyundai-Herbstfest ein!

Mit einem Feuerwerk an Premieren lädt das Autohaus Moritz in Laatzen am 22.9.2018 um 10 Uhr zum diesjährigen Herbstfest ein. Unter dem Motto „Und Action!“ öffnet der Hyundai Showroom am 22. September seine Kulissen. Besucher der Premierenfeier dürfen sich auf exklusive Probefahrten, attraktive Angebote und ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Musik, Crepe- und Grillstation, Hüpfburg und Kinderschminken rund um die neuen Stars der Hyundai Palette freuen. 
Neben den attraktiven All-in-Leasing-Angeboten und der bewährten 5-Jahres-Garantie ohne Kilometerbegrenzung steht auch die neueste Motorentechnologie im Mittelpunkt der Information im Autohaus Moritz.
Im Rampenlicht stehen die erst im Sommer auf der Bühne erschienenen SUVs Santa Fe und Tucson sowie der neue Kona Elektro. Der neue Santa Fe bietet eine Vielzahl an neuen Assistenzsystemen und schützt seine Insassen wie kein anderes Hyundai Modell zuvor.
Verbessert und noch attraktiver kommt auch der Tucson zur Premierenfeier. Das Kompaktklasse SUV zeigt sich nicht nur mit modifizierter Optik und neuem 1.6 CRDi Selbstzünder-Aggregat, sondern fährt mit der 48-Volt-Mildhybridtechnik sauber wie noch nie. Für Santa Fe und Tucson wird außerdem ein attraktives Privat-Leasing „All In“ angeboten, über das sich die Kunden ebenso beim Herbstfest informieren können. Zusammen mit dem im vorigen Jahr eingeführten Lifestyle-SUV Kona bietet das Autohaus Moritz seinen Kunden ein junges und attraktives
SUV Line-up an.

Kunden des Autohauses Moritz können auf eine umweltfreundliche Modellflotte vertrauen: Denn Hyundai, aktuell der einzige Hersteller, der alle alternativen Antriebe in Serie anbietet, hat bereits jetzt alle Triebwerke auf die neue Abgasnorm Euro 6d-Temp umgestellt und erfüllt die gesetzliche Pflicht damit ein Jahr früher. Damit nimmt die Marke in Sachen Umwelt eine Vorreiterrolle ein. Neue Modelle werden anhand des neuen Prüfzyklus WLTP homologiert. Die Werte dieser Abgasmessung stellen ein alltagsnäheres Fahrprofil dar. Damit bekommt der Käufer eine genauere Vorstellung davon, welchen Verbrauch und welche Emissionen das Fahrzeug haben kann. Da kann man nur sagen: „Und Action!“

„New Honda Circle“-Wettbewerb: 1. Platz für das Team vom Autohaus Moritz

Beim „New Honda Circle“-Wettbewerb in Frankfurt haben es unsere Kollegen in die nächste Runde geschafft – sie fahren nun zum Europawettbewerb nach Budapest!
Der „New Honda Circle“ ist ein traditioneller weltweiter Wettbewerb, der vom Firmengründer Yoichiro Honda ins Leben gerufen wurde. Seine Idee dahinter: Mitarbeiter sollen in Teamarbeit Verbesserungsvorschläge für Ihre Arbeitsumfelder erfassen, Lösungsvorschläge erarbeiten und die Ergebnisse vor einer Honda-Jury präsentieren. Unser Kollegenteam hat mit seinen Ideen zum Thema „Erhöhung der Kundenzufriedenheit“ den ersten Platz belegt und es damit in die nächste Runde geschafft. Übrigens hat sich das Team den erfolgversprechenden Namen „Grey’s Anatomy“ gegeben – die amerikanische Serie wurde mit mehreren Emmys und Golden Globes ausgezeichnet! Ende September tritt das Team vom Autohaus Moritz bei der „New Honda Circle“- Europameisterschaft in Budapest an. Und wenn alles gut geht, fliegt das Team zur Weltmeisterschaft nach Brasilien. Wir sind schon jetzt mächtig stolz! Somit heißt es: weiter Daumen drücken- und viel Glück!

Der neue Honda CR-V: Verbesserter Bestseller  

10 – 9 – 8 – 7 – 6 – 5… Der Countdown läuft: nur noch gut 5 Wochen, dann feiert der nagelneue Honda CR-V seine Premiere im Autohaus Moritz in Laatzen und Springe. Breitere Radhäuser, schärfere Konturen, ein längerer Radstand sowie das ausdrucksstarke Honda Familiengesicht mit serienmäßiger LED-Beleuchtung verleihen der jüngsten Variante des beliebten SUV einen frischen und selbstbewussten Auftritt. Ebenso frisch geht’s auch im geräumigeren Innenraum zu, der jetzt mit bis zu 7 Sitzen bestückt werden kann, sowie unter der Haube: Den Antrieb übernimmt ein effizienter 1.5 VTEC TURBO Benzinmotor mit 173 PS (Sechsgang-Schaltgetriebe) bzw. 193 PS (CVT-Getriebe), eine Hybridversion folgt Anfang 2019. Optional gibt’s einen optimierten Allradantrieb.
Der in allen Belangen verbesserte Bestseller kann schon jetzt zu Preisen ab 28.490 Euro bestellt werden – und am 20. Oktober heißt es dann im Autohaus Moritz: 3 – 2 – 1: Verkaufsstart!

Kraftstoffverbrauch CR-V 1,5-Liter-VTEC-TURBO: innerorts: 8,6-7,4; außerorts: 6,2-5,6; kombiniert: 7,1-6,3. CO2-Emission in g/km: 162-143. (Alle Werte nach 1999/94/EG).

Das Autohaus Moritz unterwegs in der Region

Das Autohaus Moritz kommt zu Ihnen! Die aktuellen Modelle der Marken Honda und Hyundai werden nicht nur an den beiden Standorten in Laatzen und Springe präsentiert, umfangreiche Infos und die Möglichkeit, das Wunschauto ausgiebig zu inspizieren, gibt es immer wieder auch auf Veranstaltungen in der Region. Zum Beispiel am kommenden Wochenende (1. und 2. September) auf der Wirtschaftsschau in Springe sowie eine Woche drauf (8. und 9. September) beim Altdorffest in Bennigsen. Und im Calenberger Center in Pattensen, direkt im Eingangsbereich, hat Moritz eine Dauerausstellung, die immer wieder mit den neuesten Fahrzeugen bestückt wird. Vorbeischauen lohnt sich also, das Team von Moritz freut sich auf Ihren Besuch – nicht nur im Autohaus, sondern auch bei Ihnen vor Ort. So funktioniert Kundennähe!

Honda Jazz zum halben Preis!  

Unglaublich: aktuell gibt es den Honda Jazz beim Autohaus Moritz in Laatzen und Springe zum halben Preis! Wenn Sie wollen. Einfach 50 % des Kaufpreises zahlen und drei Jahre lang fahren – ohne Zinsen, ohne weitere Raten. Und dann können Sie den Jazz einfach wieder zurückgeben. Oder behalten und den Rest, also die zweiten 50 %, zahlen bzw. finanzieren. Fällt die Wahl auf Rückgabe, hat man den Jazz 1.3 i-VTEC Comfort mit Alufelgen, Klimaanlage, umfangreichen Fahrer-Assistenzsystemen, Honda CONNECT-Infotainment, Sitzheizung, Magic Seats und vielem mehr für 8.490,- Euro gefahren – als Neuwagen. Unglaublich, aber war!

Kraftstoffverbrauch Jazz 1.3 i-VTEC Comfort in l/100 km: innerorts 6,2-5,5; außerorts 4,5-4,4; kombiniert 5,1-4,9. CO2-Emission in g/km: 116-111 (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG).

Hondas kultiges Minibike wurde neu aufgelegt und modernisiert.

Honda Monkey: Der Kult kehrt zurück!

In den 70ern wurde es zum Kult: Hondas Mini-Bike Monkey. Eigentlich für einen Vergnügungspark gebaut, verzauberte die Monkey alle dank geschrumpfter Proportionen, lustigem Design und leichter Fahrbarkeit. Und mit der Möglichkeit, auch mal im PKW-Kofferraum transportiert zu werden. Jetzt hat Honda seine Ikone neu aufgelegt – und im Autohaus Moritz in Laatzen stehen bereits die ersten Modelle zur Probefahrt bereit. Natürlich modernisiert: mit 125er Viertakter und 10 PS, Upside-Down-Gabel, Stereo-Stoßdämpfer, LCD-Cockpit-Anzeige, IMU-basierendes ABS und LED-Lichttechnik rundum. Aber immer noch extrem handlich und mit jeder Menge Fahrspaß. Klingt, als würde der Kult weitergehen.

Kraftstoffverbrauch
Verbrauch Honda Messwerte gem. WMTC
1,5 l/100 km
Abgasverhalten
Euro 4
CO2 g/km kombiniert ab Euro 4
34 g/km