Updates für Hyundai Tucson und i30

Kraftstoffverbrauch: Der Hyundai Tucson Facelift und der Hyundai i30 Facelift stehen noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung.

Sie sind beide Bestseller im Hyundai-Programm – das SUV Tucson und der Kompaktwagen i30. Jetzt schickt Hyundai beide Modelle aufgefrischt in ihre zweite Lebenshälfte. Überarbeitet wurden Konnektivität und Sicherheit, beim Tucson mit 12,3-Zoll-Panoramadisplays im Curved Design, neuem Head-up-Display, Over-the-Air-Updates und Digital Key sowie einem erweiterten Arsenal an Smart Sense Assistenzsystemen. Der i30, den es als Fünftürer und Kombi gibt, bekommt ein digitales Cockpit mit 10,3-Zoll-Display, USB-C-Ladeanschlüsse vorne und hinten sowie Over-the-Air-Kartenupdates und einen erweiterten autonomen Notbremsassistenten, u.a. mit Fahrraderkennung und Abbiegefunktion.
Natürlich wurden beide Modelle – wie sich das für ein Facelift gehört – auch optisch aufgewertet, mit überarbeiteten Innenräumen und geschärfter Front. Damit i30 und Tucson Bestseller bleiben.

 

Hyundai IONIQ 5: Aufgefrischter Hingucker

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai IONIQ 5 N: kombiniert 21,2; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0.Der überarbeitete Hyundai IONIQ 5 steht noch nicht zum Verkauf. Die Homologation und die Kraftstoffverbrauchsermittlung der deutschen Länderausführung erfolgen unmittelbar vor der Markteinführung

Der Hyundai IONIQ 5 ist ein echter Hingucker bei uns im Autohaus Moritz. Und das findet neben unseren Kunden auch die Jury des iF Design Awards, die gerade den sportlichen N-Ableger des IONIQ 5 – das Hochleistungs-Elektrofahrzeug mit Allradantrieb und bis zu 478 kW (650 PS) Leistung – mit dem Design Award für 2024 ausgezeichnet hat. Übrigens die 10. Auszeichnung für Hyundai in Folge! Aber der Hersteller ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus: Aktuell wurden die überarbeiteten Versionen des IONIQ 5 und des 5 N vorgestellt. Und die bekommen nicht nur eine größere Batteriekapazität (84 kWh) samt manueller Batterie-Vorkonditionierung, die aktuelle Generation des Connected Car Navigation Cockpits und neue Sicherheits- und Komfortfunktionen, sondern wurden auch optisch aufgefrischt – unter anderem durch neu gestaltete Stoßfänger, einen längeren Heckspoiler und neue Felgendesigns. Damit der IONIQ 5 ein Hingucker bleibt!

Hyundai Staria siegt bei Leserwahl „Best Cars“

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: Kurzstrecke 12,1–11,1; Stadtrand 9,0–8,5; Landstraße 7,4–7,2; Autobahn 8,8–8,6; kombiniert 8,9–8,5; CO2-Emissionen in g/km: 232–222

Der Beste! Bei der traditionellen Leserwahl „Best Cars“, jährlich durchgeführt von der Fachzeitschrift „auto motor und sport“, wurde der Hyundai Staria zum Importsieger in der Kategorie „Vans“ gewählt. Und das zum dritten Mal in Folge! Kein Wunder, überzeugt der geräumige Familien-Van doch nicht nur mit seinem futuristischen Design, sondern auch mit seiner variablen Innenraumgestaltung (7 oder 9 Sitze und bis zu 5000 Liter Ladevolumen), dem kräftigen 2,2-Liter Diesel, zahlreichen Komfort-Features (z.B. Achtgang-Automatik, Navi, LED-Leuchten), Smart Sense-Assistenzsystemen sowie mit fairen 5 Jahren Garantie.

Sie wollen den Besten testen? Gerne! Am Besten bei einer Probefahrt bei uns im Autohaus Moritz in Laatzen.

ABF 2024: Wir waren dabei!

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai KONA Elektro: kombiniert 16,6-14,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0 Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai IONIQ 5: kombiniert 19,1–16,7; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0.Stromverbrauch Honda e:Ny1 in kWh/100 km (nach WLTP): kombiniert 18,2; CO2-Emissionen in g/km (nach WLTP): kombiniert 0. Kraftstoffverbrauch ZR-V e:HEV in l/100 km (nach WLTP): Kurzstrecke (niedrig) 4,9-4,8; Stadtrand (mittel) 4,6-4,5; Landstraße (hoch) 5,3; Autobahn (Höchstwert) 7,3; kombiniert 5,8; CO2-Emissionen in g/km (nach WLTP): kombiniert 132-131.

An fünf Tagen (vom 31. Januar bis 4. Februar) war die ABF auf dem hannoverschen Messegelände wieder DER Hotspot für alle Reiselustigen, Aktiv-Sportler, Camping- und Autofans. Und wir vom Autohaus Moritz waren mittendrin. In Halle 26 haben wir die rein elektrischen Hyundai IONIQ 5, Kona Elektro und Honda e:Ny1 sowie den Honda ZR-V mit Vollhybridantrieb präsentiert. Zahlreiche Besucher informierten sich über die Modelle und haben schon mal Probe gesessen.

Sie haben die ABF verpasst? Kein Problem: Auch bei uns im Autohaus gibt es die Infos zu den aktuellen Fahrzeugen von Honda und Hyundai – das ganze Jahr über!

Hyundai: Mit N-ergie ins neue Jahr

Hyundai IONIQ 5 N (Stromverbrauch kombiniert 21,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0) Hyundai KONA Elektro N Line (Stromverbrauch in kWh/100km: kombiniert 16,6; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert: 0)

Hyundai startet mit jeder Menge N-ergie ins Jahr 2024: Das erste vollelektrische Hochleistungsmodell der Marke N – der neue Hyundai IONIQ 5 N – ist ab sofort bei uns im Autohaus Moritz bestellbar! Der IONIQ 5 N präsentiert sich mit seiner Technik aus dem Motorsport als Sportwagen der Zukunft für Alltag und Rennstrecke. Die beiden Elektromotoren produzieren bis zu 478 kW/650 PS bei aktiviertem N Grin Boost – einer vorübergehenden Leistungssteigerung, die für eine Drehmomentsteigerung von 740 Nm auf 770 Nm sorgt. Und für N-orme Fahrleistungen: in 3,5 Sekunden auf 100 sowie 260 km/h Höchstgeschwindigkeit! Die Preise beginnen bei 74.900 Euro.

N-Feeling gibt es jetzt übrigens auch für den KONA Elektro: Das kompakte Erfolgs-SUV ist künftig zusätzlich in der Ausstattungslinie N Line erhältlich, mit sportlichen Stoßfängern an Front und Heck, stilvollen Seitenschwellern und 19-Zoll-Rädern in einem exklusiven Design.

Gute Aussichten also für alle Hyundai N-thusiasten!

Bis Ende 2023 noch den aktuellen Umweltbonus sichern!

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai KONA Elektro: kombiniert 16,6-14,3; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0

Jetzt wird’s aber Zeit: Weihnachtsgeschenke kaufen, Tannenbaum kaufen, Auto kaufen. Auto? Ja, denn wer sich noch bis zum 31. Dezember 2023 für ein vollelektrisches Modell der Marke Hyundai entscheidet, dem garantiert der Hersteller den kompletten Umweltbonus von bis zu 6.750 Euro!

Voraussetzung ist, dass bis zum Jahresende ein entsprechender Kauf- oder Leasingvertrag (mindestens 24 Monate Laufzeit) abgeschlossen wird – zum Beispiel bei uns im Autohaus Moritz. Hier bekommen Sie weitere Infos – auch zu den passenden Modellen.

Mit dem neuen kompakten KONA Elektro sowie den E-Modellen IONIQ 6 (Gewinner des Goldenen Lenkrads 2023) und IONIQ 5 (World Car of the Year 2022) offerieren wir gleich drei Elektroautos (Basisversionen ausgenommen), die bis Jahresende garantiert in den Genuss der Förderung kommen.

Und die sich bestimmt auch gut unterm Tannenbaum machen!

Der Hyundai IONIQ 6 gewinnt das „Goldene Lenkrad 2023“

Stromverbrauch in kWh/100 km für den Hyundai IONIQ 6: kombiniert 16,9 – 13,9; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 0.

Dass der Hyundai IONIQ 6 mit seiner stromlinienförmigen Karosserie ein Bild von einem Auto ist, war bekannt. Jetzt haben Auto-Bild und Bild am Sonntag die vollelektrische Limousine mit dem „Goldenen Lenkrad“ in der stark umkämpften Mittelklasse gekürt. Dafür überzeugte der IONIQ 6 erst die Leser der beiden Zeitschriften und dann eine Jury aus Journalisten, Prominenten und Motorsportlern, die die Finalisten der Wahl auf dem Lausitzring einem umfangreichen Praxistest unterzogen. Punkten konnte der Hyundai unter anderem mit seiner elektrischen Reichweite von bis zu 614 Kilometern, seinem Komfort und der Alltagstauglichkeit dank 800-Volt-Schnellladearchitektur.

Wenn auch Sie sich ein Bild vom neuen IONIQ 6 machen möchten, sind Sie herzlich zu einer Probefahrt bei uns im Autohaus Moritz eingeladen.

Erfolgreiches Familienfest im Autohaus Moritz

Das war tatsächlich eine Veranstaltung für die ganze Familie: das Autohaus Moritz hatte am letzten Oktober-Samstag zum großen Familienfest geladen – und trotz Schmuddelwetters kamen hunderte Kunden und solche, die es werden wollen, in die Bernd-Rosemeyer-Sraße in Laatzen. Hier konnten die Kinder sich im Karussell, beim Schminken oder auf der Hüpfburg vergnügen, über Zaubertricks staunen und sich von der Jugendfeuerwehr Rethen bespaßen lassen. Es gab die Möglichkeit, seinen Namen in japanischer Schrift zu erhalten, lustige Blitzerfotos nachzustellen, sich bei Nachos, Waffeln oder am Grillwagen zu stärken – und natürlich die neuesten Automodelle zu betrachten, wie die drei Honda e:Ny1, ZR-V und CR-V sowie den Hyundai Kona. Alles Fahrzeuge, die sich ebenfalls für die ganze Familie eignen.

Ein bunter Spaß für die ganze Familie!

Kraftstoffverbrauch der hier abgebildeten Honda Modelle in l/100 km: Kurzstrecke (niedrig) 5,7–4,8; Stadtrand (mittel) 5,8–4,5; Landstraße (hoch) 6,0–5,3; Autobahn (Höchstwert) 8,1–7,3; kombiniert 6,7–5,8 und gewichtet, kombiniert 0,8 (CR-V e:PHEV) bzw. Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert 18,2 (e:Ny1) und gewichtet, kombiniert 15,5 (CR-V e:PHEV). CO2-Emission in g/km: kombiniert 151–0 und ge­wichtet, kombiniert 18 und elektrische Reichweite (EAER) 82 km (EAER Kraftstoffverbrauch für den Hyundai KONA Select 1.0 T-GDI 88 kW (120 PS) Frontantrieb Benzin, 6-Gang-M/T: Kurzstrecke: 7,3 l/100 km; Stadtrand: 5,9 l/100 km; Landstraße: 5,2 l/100 km; Autobahn: 6,4 l/100 km; Kombiniert: 6,1 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 138 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B. Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem großen Autohaus Moritz Familienfest am 28. Oktober 2023 von 10.00 bis 15.00 Uhr in der Bernd-Rosemeyer-Straße 2+3 in Laatzen/Rethen mit vielen tollen Überraschungen für die ganze Familie. Wir präsentieren Ihnen unsere drei neuen Honda SUVs und den neuen Hyundai Kona! Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie! Ihr Team vom Autohaus Moritz

Hyundai i20: Frisch zum Herbst

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für den Hyundai i20: niedrig (Kurzstrecke) 7,2–6,6; mittel (Stadtrand) 5,4–5,3; hoch (Landstraße) 4,8–4,7; Höchstwert (Autobahn) 6,1–5,7; kombiniert 5,6–5,5; CO2-Emissionen in g/km: 128–124.

Während draußen langsam aber sicher der graue Herbst aufzieht, sorgt der überarbeitete Hyundai i20 für bunte Abwechslung. Neben einem frischen Design mit neuer Front und dynamischeren Heck kann das Facelift der dritten i20 Generation mit einem umfangreichen Smart Sense Sicherheitspaket und klassenbesten Konnektivitätsfunktionen punkten. Der ab 18.900 Euro bei uns im Autohaus Moritz in Laatzen erhältliche Kompaktwagen bietet außerdem sparsame Motoren mit 48-Volt-Hybridsystem sowie ein Gepäckraum-Volumen von 352 bis 1165 Liter. Für noch mehr Bunt sorgt die mehrfarbige Ambientebeleuchtung – und die neue Farbpalette, unter anderem mit dem zitronig-frischen Lucid Lime Metallic. Da kann der Herbst ruhig kommen.